Der Frühling zeigt seine Pflanzenpracht – Nicht mit nach Hause nehmen!

Das vergangene Wochenende, zog bei Kaiserwetter viele Naturliebhaber hinaus in die Natur. Wenn auch der Frühling mit seiner Pflanzenpracht noch sehr zögerlich ist, findet man bereits viele Pflanzen. Schneerosen, Gänseblümchen, Schneeglöckchen sind nur einige der Frühlingsboten, auf denen bereits die Bienen frischen Nektar finden. Man darf nicht vergessen, dass diese Blumen für die Insekten in freier Natur der Lebensraum sind.

Dennoch konnte man, speziell im Gebiet um den Offensee und Langbathsee, unzählige Besucher beobachten wie sie Schneerosen Büschelweise mit nach Hause nehmen und bedenken nicht, dass diese nach wenigen Tagen in der Vase kaputt sind.

Weiters ist anzumerken, dass diese Pflanzen unter Naturschutz stehen und daher das Pflücken strafbar ist.

Also großartige Fotos davon machen und die Natur belassen wie sie ist!