Ostermarkt im Altenwohnheim Altmünster

Ein Markttag, wie aus dem Bilderbuch; bei prächtigem Frühlingswetter konnte man in Altmünster zuerst durch den 1.Bauernmarkt schlendern und gleich anschließend dem Ostermarkt im Altenwohnheim einen Besuch abstatten.

Sehr viele Besucher und Gäste hatten am 6.4.2019 die Möglichkeit, im Altenwohnheim, sich auf das bevorstehende Osterfest mit musikalischer Umrahmung vorzubereiten.

Bereits ein, liebevoll dekorierter Eingangsbereich versprach einen traditionellen und festlichen Ostermarkt.

Die Eröffnung erfolgte mit Gruß- und Willkommensworten durch NR BGM Elisabeth Feichtinger, Heimleiterin Sigrid Jansky und Gemeinderat Klaus Mitterhofer.

Ein großes Angebot von Kunsthandwerk, Dekoartikeln, Bastel- und Handarbeiten säumte die Gänge und den Saal des Gebäudes in der Marktgemeinde Altmünster. Aber auch der obligatorische Palmbuschen war unter dem reichhaltigen Angebot zu finden. Natürlich darf auch die Kulinarik nicht zu kurz kommen; Kaffee, Kuchen und Ostereier sind nur einige der angebotenen Köstlichkeiten.